Kraftquellen

Thomas König

Wege zum MannSein

Kraftquellen

Inspirationen und Literatur

 

Stefan Ulbrich

Gerhard Popfinger

Elemente, Kraft, Lagerfeuer, Mann sein, Männerkreise, Visionssuche, Schamanismus, Schwitzhütte, Transformation, Trommeln

In meiner Arbeit verbinde ich uralte Heiltraditionen und moderne therapeutische Werkzeuge mit einer professionellen und individuellen Begleitung von Menschen auf dem Weg zu sich selbst.

Klarheit, Transparenz und gegenseitige Wertschätzung sind für mich die wichtigsten Grundlagen einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Mit Manuel habe ich das Video "Botschaft an die Frauen" gemacht.

Seine authentische Art, kraftvolle und zugleich heilsame Energie in einer Gruppe aufzubauen schätze ich sehr. 

Literatur

 

Wilfried Nelles

Männer, Frauen und die Liebe

Über kindliche Ansprüche und erwachsene Bedürfnisse

Wünsche sind wichtig, aber wir müssen auch mit einem "nein" zurechtkommen.

In diesem Buch geht es um die erwachsene Liebe, um Dynamiken, die mit dem Wunsch nach Erfüllung von Bedürfnissen durch den Partner zusammenhängen, der aber nicht für unsere Bedürfnisse zuständig ist.

 

Jack Kornfield

Frag den Buddha - und geh den Weg des Herzens

"Frag den Buddha" zeugt von großem Verständnis und Einsicht in die komplexen Vorgänge und Transformationsprozesse, die sich im Laufe einer spirituellen Praxis ergeben können. Eine tiefe Herzenswärme, Freundlichkeit und großes Mitgefühl des Autors teilen sich dem Leser dabei mit. Jack Kornfield vermittelt nicht nur angelernte Weisheit und angelesenes Wissen, sondern das, wovon er sehr offen schreibt, fußt auf seiner ganz persönlichen Lebenserfahrung als spiritueller Schüler und Lehrer, als Freund und Ehemann. So detailliert, fundiert und umfassend wird die spirituelle Praxis in kaum einem anderen Buch behandelt. Jeder Abschnitt endet zudem mit einer Meditation.

Donnerseele: Eine Trommelreise zu den männlichen Archetypen Mannes

 

Wer hat eigentlich gesagt, dass spirituelle Musik immer soft und entspannend sein muss? Die Musik der Viatores - einem Projekt von Männern aus dem Umfeld des Arun Verlages - ist dagegen eher wie ein reinigendes Gewitter. Trommeln voller Kraft und Dynamik führen uns in den einzelnen Tracks in die Energie der männlichen Archetypen: Krieger, Magier, Liebhaber, König, Narr, Grüner Mann, Jäger, Sammler und Weiser tanzen um ein großes Feuer, schwitzen, schreien und lachen gemeinsam, laden jeden Mann ein, sich zu ihnen zu gesellen und diesen Ausdruck männlicher Spiritualität zu genießen.

im Arun-Verlag bestellbar

 

Mythenherz: Eine Reise in die wilde Kraft des Mannes

Mythen sind ein Raunen, das aus weiter Ferne zu uns spricht und uns stets drängt, die Masken der Konventionen abzulegen und wirklich zu werden. Wir werden heil, weil wir etwas Heiliges erfahren! Dirk Grosser berichtet von Götterfiguren und Tierverbündeten sowie Schamanendichtern und Wanderern, regt an, in kreativer Weise mit Mythologie umzugehen und öffnet einen Pfad, auf dem Männer wieder selbst zum Helden ihrer  eigenen Lebensgeschichte werden können. Die beiliegende CD im Stil der erfolgreichen Donnerseele setzt diese Thematik in kraftvolle Rhythmen und  mitreißende Klänge um.

im Arun-Verlag bestellbar

Sharan Thomas Gärtner

Meine Leidenschaft ist, Räume für Männer zu schaffen, um auf diese Reise zu gehen – in Workshops, Seminaren und Männergruppen.

Ich lade dich ein!

 

Rainer Böhler

Maria Dohmann Böhler

EHakomi® - körperorientierte Psychotherapie, Qi Gong & Tai Chi Chuan, TaKeTiNa®, Rhythmus-Pädagogiklemente, Releasing – spirituell orientierte Psychotherapie, Paartherapie und Eheberatung, Prüfungscoaching

 

Antje Unger

Jürgen Schütz

Schwitzhütten, Trommeln und Zeremonien

In der feuchtheißen Dunkelheit öffnet sich ein weiter Raum, in dem Kontakt zu mir selbst entstehen kann, in dem ich meine Einsamkeit und Verletzungen wahrnehme und transformieren darf.

 

Robert Bly

Eisenhans: ein Buch über Männer

Bly verteidigt seinen wilden Mann als grundlegend verschieden vom Barbaren, der seine Aggressivität als Gewalt unkontrolliert nach außen richtet. Er hält es für schädlich, dass ein Mann sich in seiner Rolle ausschließlich über sein Verhältnis zu Frauen definiert. Männliche Selbstfindung schaffe überhaupt erst die Voraussetzung für einen echten Dialog gleichberechtigter Partner.

 

Paulo Coelho

Handbuch des Kriegers des Lichts

Ein Handbuch und spiritueller Wegweiser mit Coelhos eigenen Reflexionen und denjenigen seiner persönlichen Wegbegleiter, die – von Sun Tsu und Lao Tse über das ›I Ging‹, Gandhis Schriften und Herrigels ›Zen in der Kunst des Bogenschießens‹ bis zu chassidischen Meditationen, islamischen Weisheitsbüchern und christlichen Pilgerlegenden – uns Mut und Lust machen, jenseits der Alltagsverstrickungen unser Schicksal anzupacken, den eigenen Lebenstraum zu finden und beharrlich dafür zu kämpfen.

Veit Lindau und Andrea Lindau:

Königin und Samurai - Wenn Frau und Mann erwachen

Dieses Buch ist ein Plädoyer für ein neues Level in der Kunst des Liebens. Veit und Andrea Lindau hinterfragen den Mythos der Liebe und zeigen Wege, wie beide Geschlechter aufwachen und in die Kraft kommen können. Es ist möglich, als starke Frau eine Ur-Weiblichkeit zu leben, ohne sich unterzuordnen. Eine Königin führt, anstatt zu manipulieren. Wenn der Mann seine ureigene Mission entdeckt und ihr integer wie ein Samurai folgt, entwickelt er ein neues Standing für sich selbst und der Frau gegenüber. Indem beide zu einem neuen Selbstverständnis finden, können sie sich – wie Königin und Samurai – auf Augenhöhe begegnen. Sie erkennen sich als Mann und Frau und beginnen einander in ihrer Entwicklung zu dienen.

im LifeTrust Buchverlag bestellbar.

Christian Bliss

Raus aus der gemäßigten Männlichkeit. Und raus aus dem Selbstoptimierungswahn. Rein in eine neue Qualität deines MannSeins, wo du deine Männlichkeit mit voller Power und voller Berührbarkeit lebst.

Peter Kanis

 

Walk A Way für junge Menschen

Männerkreis

 

Dhyan Marsha Borboleta Azul

Jack Silver Regenbogenherz-Kolibri

Schamanische Rituale und Schwitzhütte im Geist der Neuen Zeit

Archaische Männerrituale, ursprüngliche Frauenkreise und die Zusammenkünfte mehrerer Generationen als Gemeinschaft oder Stamm auf Zeit bilden unsere Basisarbeiten.

 

Margrit Diener

Wir verstehen den Weg der Heilung als einen multidimensionalen Heilprozess, bei dem physische, emotionale, mentale und spirituelle Aspekte des Seins als untrennbares Ganzes betrachtet werden.

Wir vertreten die Auffassung, dass ein Therapeut seine Klienten nur zu den Orten führen kann, die er in sich selbst im eigeneninneren Prozess erforscht hat.

Wir stellen den Mensch in den Mittelpunkt.

Wir legen Wert auf Toleranz, Respekt und Achtung vor der Einzigartigkeit unseres Gegenübers.

 

David Deida

Der Weg des wahren Mannes

Ein Leitfaden für Meisterschaft in Beziehungen, Beruf und Sexualität

Dieses Buch ist als Anleitung für eine bestimmte Art von Mann gedacht, die sich derzeit entwickelt. Dieser Mann ist auf unverfrorene Weise maskulin – zielstrebig, selbstsicher und unverfälscht – und lebt das Leben, das er gewählt hat, mit tiefer Integrität und Humor. Er ist sensibel, spontan und auf lebendige Weise spirituell und widmet sich aus vollem Herzen der Entdeckung und dem Ausdruck seiner tiefsten Wahrheit. Das Weibliche wirkt absolut erregend auf diesen Mann. Er ist ein Mann, der seine Gefährtin gerne voller Leidenschaft umarmt und mitreißt – allerdings nicht wie ein altmodischer Macho, sondern mit so viel Liebe, dass sie sich auflöst und beide in der Fülle des Liebens verschwinden.

 

Diana & Michael Richardson:

Zeit für Männlichkeit

Mehr Kompetenz in Sachen Sex und Liebe zwischen Mann und Frau

EGerade für Männer ist der Ansatz vom Nicht-Tun beim Sex besonders paradox. Und dass der Schlüssel zu mehr

Tiefe, Intimität und orgasmischem Potential in der Entspannung liegen soll ist sicherlich für viele Männer das

genaue Gegenteil ihrer bisherigen Erfahrungen. In Zeit für Weiblichkeit" konnten Männer schon sehr viel über die

Langsamkeit und erhöhte Bewusstheit bei der Sexualität unter weiblichen Bedingungen" lernen. Die Autoren sind

jedoch der Ansicht, dass es noch eine Vertiefung des Gesagten aus und für männliche Sichtweisen gibt - darum

dieses Buch.

Aaron Kipnis und Elizabeth Herron:

Wilder Frieden

Das Experiment einer neuen Partnerschaft zwischen Frauen und Männern

Eine Gruppe von 12 Frauen und Männern unternimmt mit einem Therapeutenpaar eine einwöchige Reise in die Wildnis. Ihr Ziel ist es, den Kampf zwischen den Geschlechtern zu beenden und nach neuen Möglichkeiten der Verständigung zu suchen.

Gesunder-Mensch.de